Hygiene Austria startet Produktion von Gesichtsmasken in Großbritannien

Hygiene Austria startet Produktion von Gesichtsmasken in Großbritannien

Im Mai 2020 startete das neu gegründete Unternehmen Hygiene Austria mit der Produktion von Gesichtsmasken in Österreich. Die Produktpalette umfasst Mund-Nasen-Masken, FFP2-Masken sowie farbige Gesichtsmasken für Kinder.

„Ziel dieses Joint Ventures ist es, den Menschen in Österreich und Europa durch lokal hergestellte, hochwertige und zertifizierte Produkte den bestmöglichen Schutz zu bieten. Das anfängliche Echo war enorm: Zahlreiche Unternehmen haben sich binnen weniger Stunden mit uns in Verbindung gesetzt, um Bestellungen in Millionenhöhe zu ordern“, sagt Stefan Doboczky, Vorstandsvorsitzender der Lenzing Gruppe.

Hygiene Austria plante von Anfang, das Geschäft mit Schutzartikeln geografisch auf das Ausland zu erweitern. Palmers-Vorstand Tino Wieser erklärt: „Die Nachfrage in Großbritannien nach Schutzmasken wird massiv durch den konsequenten Umgang mit COVID-19 getrieben. Die Lieferkette ist komplex und es ist kostspielig, den britischen Markt von Österreich aus zu bedienen.“
Quelle und Details: LENZING AG Pressemitteilung

LENZING AG  - Prognose für 2020 aufgrund der COVID-19-Krise ausgesetzt

Infolge der globalen COVID-19-Krise erwartet die Lenzing Gruppe basierend auf den jüngsten Entwicklungen einen negativen Einfluss auf die Absatzmengen im Textilfasergeschäft. Die möglichen Auswirkungen können derzeit noch nicht zuverlässig abgeschätzt werden, da diese stark von der Dauer der Krise sowie den weiteren Folgen für die Weltwirtschaft und die Textilmärkte abhängen.

Infolgedessen setzt Lenzing ihre am 12. März 2020 veröffentlichte Prognose für 2020 aus; Lenzing erwartete zu diesem Zeitpunkt, dass das Ergebnis für 2020 unter dem Niveau von 2019 liegen werde. Um einem möglicherweise stärker als erwarteten Ergebnisrückgang entgegenzuwirken, hat Lenzing bereits begonnen, an allen Standorten weltweit Kosteneinsparungsmaßnahmen umzusetzen.
Quelle und Details: LENZING AG Pressemitteilung

LENZING AG - financial results 2019

LENZING AG Angaben

Das ATX Prime notierte Unternehmen Lenzing AG ist eine Unternehmensgruppe mit Sitz in Österreich. Produktionsstätten sind in allen wichtigen globalen Märkten. Lenzing macht Geschäfte im Gebiet der holzbasierten Cellulosefasern.

Geschäftsfelder sind Cellulosefasern (Lenzing Viscose®, Lenzing Modal®, TENCEL®), Zellstoff, Engineering, Anlagenbau. Lenzing hat über 75 Jahre Erfahrung in der Faserproduktion und versorgt weltweit die Textil- und Vlies-Branchen.

Investoren LENZING AG

Publikationen und Geschäftsberichte Lenzing

Börse Wien

Unternehmensname: LENZING AG
ISIN: AT0000644505
Markt: Amtlicher Handel
Marktsegment: prime market
Wertpapierart/-gattung: Stammaktie
Kürzel: LNZ

Externe Links
LENZING AG website
Börse Wien LENZING AG

Foto: Lenzing Standort
Copyright: Lenzing AG
Fotograf: Bavaria Luftbild Verlags GmbH

Lenzing Standort

Twitter Tweet Button