Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG - Ergebnis 1. Quartal 2020

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG - SBO im ersten Quartal 2020 mit gutem Ergebnis trotz belastetem Umfeld

Ternitz, 20. Mai 2020 - Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment Aktiengesellschaft (SBO), die im Leitindex ATX der Wiener Börse notiert, verzeichnete ein solides erstes Quartal 2020. Regional gab es im Geschäftsverlauf der SBO große Unterschiede. Während das internationale Marktumfeld resilient war, zeigten sich die Negativwirkungen auf dem nordamerikanischen Markt deutlich.
Quelle und Details SBO Meldung

Laufendes Aktienrückkaufprogramm vorerst ausgesetzt

Das am 23. März 2020 gestartete Aktienrückkaufprogramm von Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG (SBO) wird ausgesetzt. Das Programm war für bis zu 700.000 Stück Nennbetragsaktien bzw. einem Anteil von bis zu 4,375 % des Grundkapitals vorgesehen und sollte bis 24. Oktober 2020 laufen. Bisher wurden MEUR 6,5 in das Programm investiert und 231.938 Aktien zurückgekauft. Das Unternehmen kann das Akteinrückkaufprogramm zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen.
Quelle und Details SBO Meldung

Ölpreis reduziert sich am Montag, 9.3.2020, dramatisch.

Nach gescheiterten Verhandlungen und Start eines Preiskrieges zwischen Saudi-Arabien und Russland ist der Öl-Preis am Montag 9.3.2020 um etwa 30 Prozent gefallen. Der Absturz der Sorte Brent um 31,5 Prozent auf 31,02 Dollar je Barrel war der größte Rückgang seit Januar 1991 zu Beginn des ersten Golfkrieges. Dies galt auch für US-Leichtöl, das sich zunächst um etwa 27,5 Prozent auf 30 Dollar je Fass verbilligte.

Experten sehen einen möglicherweise Wochen oder Monate dauernden Konflikt. “Saudi-Arabien und Russland sind in einen Öl-Preiskrieg eingetreten, der begrenzt und taktisch sein dürfte”, schrieb die Eurasia Group in einer Analyse.
Quelle und Details Reuters

SCHOELLER-BLECKMANN AG Angaben

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment (SBO) ist Weltmarktführer bei Hochpräzisionsteilen für die Ölfeld-Ausrüstungsindustrie. Schwerpunkt sind amagnetische Bohrstrangkomponenten für die Richtbohrtechnologie.

Weiters produziert die SBO Gruppe Bohrmotoren und Bohr-Werkzeuge und bietet Kunden umfassende Servicearbeiten im Bereich Reparatur und Service. SBO ist weltweit der einzige Anbieter, der sowohl in der Entwicklung hochfester amagnetischer Stähle für die Ölfeld-Industrie als auch im Bereich der metallurgischen Bearbeitung und Fertigung tätig ist.

Die operativen Unternehmen der SBO sind global in allen bedeutenden Bereichen der Ölbohrindustrie präsent und agieren vor Ort als eigenständige Einheiten.

Investoren

Die SBO Aktie ist in den Börse Indizes ATX, ATPX, ABI gelistet.

Finanzberichte SBO

Börse Wien

Unternehmensname: SCHOELLER-BLECKMANN AG
ISIN: AT0000946652
Markt: Amtlicher Handel
Marktsegment: prime market
Wertpapierart/-gattung: Stammaktie
Kürzel: SBO

Externe Links

website SCHOELLER-BLECKMANN AG
Börse Wien SCHOELLER-BLECKMANN AG

Foto: collar
copyright: SCHOELLER-BLECKMANN AG

collar SCHOELLER-BLECKMANN AG

Twitter Tweet Button