AT&S AG - Energieverbrauch Optimierung

AT&S News.„Digitaler Zwilling“ optimiert Energieverbrauch

Digitale Zwillingen sind präzise digitale und virtuelle Nachbildungen echter Anlagen, Systeme oder Gebäude, in denen man Simulationen durchführen kann, ohne real in bestehende Produktionsprozesse einzugreifen. In den digitalen Zwilling werden jene Informationen übertragen, die das echte System liefert.

Ein lernfähiger Algorithmus optimiert das System im Zwilling, gibt die gewonnenen Informationen an die realen Anlagen zurück und verbessert diese dadurch. Ein digitaler Zwilling einer Fertigungsanlage, der die Energieverbräuche bei der Herstellung von Leiterplatten optimiert, soll im Rahmen eines geförderten Projektes mit dem Titel „Digital Energy Twin“ entwickelt werden. Das Projekt wird von AT&S in einem Konsortium mit der außeruniversitären Forschungseinrichtung AEE INTEC, die sich unter anderem intensiv mit angewandter Forschung im Bereich der Energieeffizienz und erneuerbarer Energie in der Industrie beschäftigt, und weiteren Technologie- und Forschungspartnern durchgeführt.
Quelle und Details: AT&S Pressemitteilung

AT&S AUSTRIA

AT&S ist weltweit einer der führenden Hersteller von hochwertigen Leiterplatten. Die Unternehmensgruppe industrialisiert Technologien für die Marktsegmente Mobile Devices, Automotive & Aviation, Industrial Electronics, Medical & Healthcare und Advanced Packaging. Als global agierendes Unternehmen verfügt AT&S über eine weltweite Präsenz mit Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring), Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai, Chongqing in Bau) und Korea (Ansan nahe Seoul)

Investoren

Halbjahresbericht

Börse Wien

Unternehmensname: AT&S AUSTRIA TECH.&SYSTEMTECH.
ISIN: AT0000969985
Markt: Amtlicher Handel
Marktsegment: prime market
Wertpapierart/-gattung: Stammaktie
Kürzel: ATS

AT&S AG website
Börse Wien AT&S

Foto: AT&S Standort Shanghai, China
Quelle und Copyright: AT&S