OEU
OEU Österreich Unternehmen Anleger. Austria Aktien Investor.

OEU Austria | Werte an der Börse Wien | ATX, ATXPrime | Privatanleger

OEU Infos, Tipps und Strategien für den Kapitalmarkt in der Literatur von Experten.

Social Media OEU Österreich Unternehmen - Aktien, Investoren, Börse Wien, ATX, ATXPRIME, Anleger, Geldanlage. Die Börse Wien ist im Auftrieb.

Die aktuelle Zusammensetzung des ATX Prime im März 2021 besteht aus 38 Unternehmen (Werten).

ATX Prime Unternehmen 2021

ERSTE GROUP BANK AG AT0000652011 OMV AG AT0000743059, VOESTALPINE AG AT0000937503, VERBUND AG KAT. A AT0000746409, WIENERBERGER AG AT0000831706, BAWAG GROUP AG AT0000BAWAG2, RAIFFEISEN BANK INTERNAT. AG AT0000606306, ANDRITZ AG AT0000730007, CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG AT0000641352, MAYR-MELNHOF KARTON AG AT0000938204, IMMOFINANZ AG AT0000A21KS2, LENZING AG AT0000644505, OESTERREICHISCHE POST AG AT0000APOST4, EVN AG AT0000741053, S IMMO AG AT0000652250, TELEKOM AUSTRIA AG AT0000720008, VIENNA INSURANCE GROUP AG AT0000908504, AT&S AUSTRIA TECH.&SYSTEMTECH. AT0000969985, UNIQA INSURANCE GROUP AG AT0000821103, STRABAG SE AT000000STR1, PALFINGER AG AT0000758305, FLUGHAFEN WIEN AG AT00000VIE62, DO & CO AKTIENGESELLSCHAFT AT0000818802, SCHOELLER-BLECKMANN OILFIELD EQUIPMENT AG AT0000946652, SEMPERIT AG HOLDING AT0000785555, ZUMTOBEL GROUP AG AT0000837307, AGRANA BETEILIGUNGS-AG AT000AGRANA3, FACC AG AT00000FACC2, POLYTEC HOLDING AG AT0000A00XX9, PORR AG AT0000609607, ADDIKO BANK AG AT000ADDIKO0, ROSENBAUER INTERNATIONAL AG AT0000922554, UBM DEVELOPMENT AG AT0000815402, MARINOMED BIOTECH AG ATMARINOMED6, AMAG AUSTRIA METALL AG AT00000AMAG3, FREQUENTIS AG ATFREQUENT09, KAPSCH TRAFFICCOM AG AT000KAPSCH9, WARIMPEX FINANZ- UND BETEILIGUNGS AG AT0000827209.

Der ATX Prime an der Börse Wien ist ein all-share Index. Er setzt sich aus allen Titeln des prime market Segments zusammen. Im Segment prime market an der Wiener Börse sind Aktienwerte enthalten, die zum Amtlichen Handel zugelassen sind und speziellen Zusatzanforderungen wie z.B. erhöhte Transparenzkriterien und Mindestkapitalisierung entsprechen.

Investieren wie die Profis: Die 5 Schritte der Aktienauswahl Broschiert – 22. Juli 2021. von Joshua Pearl (Autor), Joshua Rosenbaum (Autor), Howard Marks (Vorwort) Aktien oder nicht? Immer mehr erkennen: Diese Frage stellt sich in Nullzins-Zeiten nicht. Doch dann stellen sich gleich die nächsten Fragen, die sich nicht so leicht beantworten lassen: Wie gehe ich systematisch an die Aktienauswahl heran? Wie soll ich aus Tausenden Aktien die für mich passenden herausfiltern? „Investieren wie die Profis“ hat Antworten. Anhand von realen Beispielen und Modellen von Wall-Street-Profis zeigen die Autoren Schritt für Schritt, wie man qualitativ hochwertige Aktien auswählt und gleichzeitig sein Portfolio mit den besten Praktiken des Risikomanagements schützt. Ihr Stock-Picking-System ist schlüssig und für jedermann nachvollziehbar. So wird das Investment in Aktien transparent, Hemmschwellen werden abgebaut, dem Anlageerfolg steht nichts mehr im Wege.
Die große Geldentwertung: Wie Sie sich darauf vorbereiten und sogar davon profitieren können Gebundene Ausgabe – 7. Juli 2021. von Adam Baratta (Autor), Isabel Lamberty-Klaas (Übersetzer) Was in normalen Zeiten verrückt erscheint, erscheint in einer Krise notwendig! Im Jahr 2008 litt die Weltwirtschaft unter der Immobilienkrise, die global Vermögenswerte von fast 10 Billionen Dollar vernichtete. Es folgte die Staatsschuldenkrise. Nicht nur die Europäische Zentralbank reagierte hierauf. Die Federal Reserve reagierte mit "Quantitative Easing" und fügte ihrer Bilanz in sieben Jahren 3,5 Billionen US-Dollar hinzu. Im März 2020 kam es zu einer neuen Krise und allein die US-Notenbank fügte ihrer Bilanz weitere 3,5 Billionen Dollar hinzu, nur dieses Mal geschah dies innerhalb von sieben Wochen! Die wirkliche Krise, mit der die Welt heute konfrontiert ist, ist nicht der Coronavirus, sagt Adam Baratta. Die wirkliche Krise sind die explodierenden Staatsschulden und Defizite. Den Regierungen bleibt nun keine andere Wahl, als mehr auszugeben, als sie einnehmen, mehr Kredite aufzunehmen, als sie jemals zurückzahlen können, und ihre Währungen abzuwerten, um all dies zu vertuschen.

Neuerscheinungen Bücher: Börse & Aktien